Weg frei für Neubau der Stadtschule

Stadt Lübbecke, 23. November 2012
Pressemitteilung

HFA stimmt mit großer Mehrheit für Verlagerung des Stadtarchives

Mit der Entscheidung, den Standort des Stadtarchives zu verlagern, haben die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses mit großer Mehrheit den Weg für die Fortsetzung der Planungen für den Neubau der Stadtschule am Wiehenweg frei gemacht. „Wir wissen, dass wir mit der Fertigstellung der Stadtschule zum Beginn des Schuljahres 2014/15 ein ehrgeiziges Ziel verfolgen. Ich freue mich, dass die Politik diese wichtige Entscheidung getroffen hat. Politik und Verwaltung setzen damit gemeinsam den eingeschlagenen Weg konsequent fort, mit dem Bau der neuen Stadtschule eine moderne und leistungsfähige Sekundarschule in Lübbecke zu etablieren“, erklärt Bürgermeister Eckhard Witte.

„Die Stadtschule soll mit ihrem integrierten Angebot eine Schule für alle sein. Wir brauchen neben dem Gymnasium eine zweite starke Säule, um den Familien ein leistungsstarkes, wohnortnahes Schulangebot bis zum Schulabschluss ihrer Kinder zu bieten“, betont Frank Haberbosch, Leiter des Dezernats 1. „Die Schule ist pädagogisch gut aufgestellt und beginnt sich in der hiesigen Schullandschaft zu etablieren. Da ist es besonders wichtig, dass sich die Stadt als verlässlicher Partner erweist und für einen modernen Unterricht auch ein modernes Schulgebäude mit einer guten Ausstattung bereitstellt.“

„Wir werden sicherstellen, dass unser Stadtarchiv, das weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen sehr guten Ruf genießt, auch zukünftig einen attraktiven Standort erhält. Eine Einlagerung der Archivalien über mehrere Jahre verbunden mit einer starken Einschränkung der Nutzung ist sicherlich keine sinnvolle Option“, macht Frank Haberbosch klar.

Foto (von links nach rechts):planung

Weg frei für weitere Planung der Stadtschule: Karl-Hermann Blaue (WL), Arnold Oevermann (SPD), Dirk Raddy (Stadt Lübbecke), Jürgen Brockmann (FDP), Karl-Friedrich Rahe (SPD), Bernd Sasse-Westermann (LK), Ingo Ellerkamp (Stadt Lübbecke), Kersten Bunke (CDU), Frank Haberbosch (Stadt Lübbecke) und Bürgermeister Eckhard Witte

Ansprechpartner:
Peter Schmüser
Stadt Lübbecke
Dezernat 1 / Stadtmarketing
Tel.: 05741/276-150
Mobil: 0176/11276150
E-mail: p.schmueser@luebbecke.de

Veröffentlicht unter Archiv

Cafeteria & Wandertag – Zeitungsberichte vom 23.10.

Cafeteria-23.10.2012-NW Artikel Neue Westfälische vom 23.10.2012
„Cafeteria“
Sie können den Artikel per Klick auf das Bild vergrößern.
Wandertag-23.10.2012-NW Artikel Neue Westfälische vom 23.10.2012
„Wandertag“
Sie können den Artikel per Klick auf das Bild vergrößern.
Wandertag-23.10 Artikel Westfalen Blatt vom 23.10.2012
„Wandertag“
Sie können den Artikel per Klick auf das Bild vergrößern.
Veröffentlicht unter Archiv